Entzückender Baugrund mit Abrissobjekt nahe Alte Donau!

Objekt 4020 | 945
1220 Wien
Nähe: Alte Donau
Grund: 440 m²
Kaufpreis: € 399.000,-

Zum Verkauf kommt ein ebenes ca. 440 m² Grundstück in überaus nachgefragter Wohnlage des 22. Wiener Gemeindebezirkes

Die Liegenschaft befindet sich ganz in der Nähe der "Alten Donau" inmitten einer Gartensiedlung. Viele Gebäude in dieser Gartensiedlung sind als moderne, ganzjährig bewohnbare Einfamilienhäuser errichtet. So auch die beiden Häuser auf den links und rechts an das zu verkaufende Grundstück angrenzenden Parzellen. An der unmittelbar dahinter liegenden Parzelle befindet sich ein Gartenhaus.

Der "Steinwurf" bis zur "Alten Donau" garantiert ein außergewöhnliches Freizeitambiente für Spazierengehen, Radeln, Joggen bzw. im Frühjahr/Sommer auch fürs Baden. 

Die öffentliche Verkehrsanbindung ist primär durch die ganz in der Nähe befindlichen Autobushaltestellen 93A und 94A gegeben, die auch eine direkte Verbindung zur U-Bahn (U2-Station "Donaustadtbrücke" bzw. "Stadlau" oder U1-Station "Kagran") und S-Bahn (S80) schaffen. 

Ebenfalls fußläufig befinden sich eine Bäckerei, ein Restaurant und diverse Supermärkte. 

Das im Grundbuch mit 440 m² verzeichnete Grundstück ist ca. 14 m breit und 32 m tief. Jedoch sind für die tatsächliche Benützung ca. 25 m² der im Grundbuch erwähnten Fläche abzurechnen, da diese der Anteil am allgemeinen Verbindungsweg sind. Dadurch reduziert sich dann die verwendbare Grundfläche auf ca. 415 m² und die tatsächliche Länge des Grundes auf ca. 30 m.

Unmittelbar an die nördliche Grundgrenze gebaut befindet sich ein im Jahr 1912 errichtetes Gartenhäuschen. Dieses ist nicht unterkellert und wurde aus Holz erbaut und dann vor einigen Jahrzehnten an den Außenwänden mit Eternit verkleidet. Es befindet sich in einem schlechten Erhaltungszustand und wird als Abrissobjekt betrachtet. Der Abriss wäre dann vom neuen Eigentümer auf eigene Kosten vorzunehmen. Eine entsprechende Abrissgenehmigung wäre vom dafür zuständigen Magistrat zuvor einzuholen. 

Das Grundstück kann nicht direkt mit dem Auto erreicht werden, da der Aufschließungsweg davor nur ca. 3 m breit ist und nur in Ausnahmefällen (z.B. beim Bau eines Haues) mit Fahrzeugen und Maschinen befahren werden darf. Von potentiellen öffentlichen Parkflächen bis zur gegenständlichen Liegenschaft ist es aber nur ein kurzer Fußweg. 

Anschlüsse:   Strom, WasserKanal vorhanden. Gasanschluss möglich. 

Flächenwidmung:   "Bauland-Gartensiedlungsgebiet" (GS) mit 80 m² bebaubarer Grundfläche und 5,50 m Gebäudehöhe (Traufenhöhe). 

Max. erzielbare Wohnfläche bei Neubau:  ca. 186 m² (teilweise Raumhöheneinschränkungen im Dachgeschoss siehe Architekten-Bebauungsstudie)

Es liegt eine von einem Architekten ausgearbeitete Bebauungsstudie vor, welche auf Anfrage gerne übermittelt werden kann. 

Da das Grundstück Teil einer Gartensiedlung ist, gibt es auch einen diesbezüglichen Verein, in welchem ein Käufer Mitglied werden müsste (Einschreibegebühr € 400,-). Weiterhin existiert eine "Gartenordnung" (kann auf Wunsch gerne übermittelt werden), an die sich alle Vereinsmitglieder zu halten haben. Ein jährlicher Vereinsmitgliedsbeitrag in Höhe von aktuell ca. € 110,- wird eingehoben. 

Diese sehr attraktive Liegenschaft könnte sofort übernommen werden!

weitere Eckdaten

Flächen

Grund
440 m²

Preise

Kaufpreis
€ 399.000,-
provisionspflichtig
ja
Maklercourtage
3% vom Kaufpreis zzgl. 20% MwSt.

Ausstattung

Sonstiges

Verfügbar ab
sofort

Kontakt

Dkfm. Dirk Dose