4-Zimmer-Wohnung mit separatem Garten

Objekt 4020 | 779
1190 Wien
Nähe: Unter-Sievering
Wohnfläche: 85 m²
Kaufpreis: € 345.000,-

Zum Verkauf kommt eine ca. 85 m² Wohnung mit einem ca. 367 m² Garten in sehr nachgefragter Wohnlage des 19. Wiener Gemeindebezirkes, Ortsteil Unter-Sievering. 

Die öffentliche Verkehrsanbindung ist durch die Autobuslinie 39A gegeben, dessen Haltestelle sich nur ca. 2 Minuten Fußweg von der Liegenschaft entfernt befindet. Das Wiener Stadtzentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (39A-U4-U1) in ca. 40 Minuten zu erreichen.

Das zum Verkauf stehende Wohnungseigentumsobjekt ist Teil einer Wohnhausanlage, die aus insgesamt drei hintereinander liegenden, in leichter Hanglage im Jahr 1968 errichteten Gebäuden besteht. Während das erste Haus an einer befahrenen Straße steht, befindet sich die Wohnung in dem der Straßenseite abgewandten, ganz hinteren dritten Haus. Dieses wird durch einen ca. 60 m langen Gang vom öffentlichen Gut aus erschlossen. Dadurch kann von einer Grünruhelage gesprochen werden. Dieser ca. 60 m Gang ist nicht mit dem Auto zu befahren

Im besagten dritten Haus gibt es nur zwei Wohneinheiten, wobei die zu verkaufende Wohnung im 1. Stock (= oberstes Stockwerk mit Ausnahme des nicht ausgebauten Dachbodens) liegt und diesen zur Gänze einnimmt (exklusive Stiegenhaus). Ein Lift ist nicht vorhanden!  

Um in den ca. 367 m² großen Garten zu gelangen muss man durch das Stiegenhaus nach unten gehen. Dort beginnt dann gleich die eingezäunte, private Gartenfläche, die ungefähr die Hälfte des um das Haus herum angeordneten Grundstückes umfasst (siehe beigelegter Plan). Die andere Hälfte ist eine der Erdgeschosswohnung zugeordnete Gartenfläche. 

Im Garten befindet sich eine kleine Gartenhütte mit Wasser- und Stromanschluss. Durch die Hanglage bedingt hat man von hier auch einen wunderbaren Panoramafernblick in die umliegende Grünlandschaft. 

Die Wohnung selber ist augenscheinlich in einem baulich guten Zustand, müsste aber komplett renoviert werden! Die genaue Raumaufteilung kann beigelegtem Grundrissplan entnommen werden. Ein Highlight ist sicherlich der ca. 9 m² große, südseitige Balkon mit wunderbarem Gartenblick. 

Heizung und Warmwasser werden wahrscheinlich über eine im Badezimmer befindliche Gastherme bereit gestellt. "Wahrscheinlich" deshalb, weil die bisherige Eigentümerin verstorben ist und nicht mehr befragt werden kann. Die zuständige Hausverwaltung hat mitgeteilt, das es keine diesbezügliche zentrale Bereitstellung gibt, ansonsten in dieser Hinsicht ihr keine Informationen vorliegen.  

Die aktuellen monatlichen Betriebskosten belaufen sich auf € 341,63 und beinhalten auch die anteilige Reparaturrücklage und Mehrwertsteuer

Die bisherige Eigentümerin hatte eine großzügige Kellerfläche im Haus privat genutzt.

Die Liegenschaft wird aus einer Verlassenschaft heraus verkauft!

Die sich jetzt noch in der Wohnung befindlichen fix eingebauten Möbel sind Teil dieses Offerts und gehen ohne Zusatzkosten in das Eigentum des Käufers über.

Vorbehaltlich verlassenschaftsgerichtlicher Genehmigung wäre eine Sofortübernahme der Liegenschaft möglich

Kaufvertragserrichtung und treuhändige Abwicklung sind an die NOLL,KEIDER Rechtsanwalts GmbH, 1010 Wien, Schellinggasse 3/3, gebunden. 

Der Heizwärmebedarf aus dem Energieausweis vom 31.01.2013 beträgt 258,51 kWh/m²a. Der Gesamtenergieeffizienzfaktor ist 2,34.

weitere Eckdaten

Flächen

Wohnfläche
85 m²
Gartenfläche
367 m²
Zimmer
4
Bäder
1
WCs
1
Balkone
1
Wohn-Schlafzimmer
4

Preise

Kaufpreis
€ 345.000,-
provisionspflichtig
ja
Maklercourtage
3% vom Kaufpreis zzgl. 20% MwSt.

Zustand

Baujahr
1968
Zustand
Sanierungsbedürftig

Energieausweis

HWB
258,51 kWh/m2a
fGEE
2,34

Ausstattung

Heizung
Etagenheizung, Gas

Sonstiges

Verfügbar ab
sofort

Kontakt

Dkfm. Dirk Dose
Dkfm. Dirk Dose
Telefon: 0664 382 98 58
dirk.dose@bonreal.com