Idyllisches Einfamilienhaus in Grünruhelage

Objekt 4020 | 787
2451 Hof am Leithaberge
Nähe: Seibersdorf
Wohnfläche: 128 m²
Grund: 1.422 m²
Kaufpreis: € 250.000,-

Zum Verkauf kommt ein im Jahr 1973 neu errichtetes Einfamlienhaus in Hof am Leithaberge. Die Marktgemeinde hat ca. 1.550 Einwohner und liegt im Bezirk Bruck an der Leitha. In die Bundeshauptstadt Wien gelangt man mit dem Pkw in ca. 45 Minuten Fahrzeit. 

Das am Ende einer Sackgasse in Grünruhelage befindliche Hanggrundstück hat eine Fläche von 1.422 m² und weist trotz der Hanglage großzügige, gut nutzbare terrassierte Flächen auf. Es gibt eine schöne Fernsicht. Die unmittelbare Umgebung ist mit Einfamilienhäusern verbaut bzw. besteht im Osten aus Grünlandflächen und daran anschließend aus Wald. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie die Haltestelle für den öffentlichen Autobus sind in einer Entfernung von ca. 10 Gehminuten vorhanden. 

Anschlüsse für Strom, Ortswasserleitung und Kanal sind vorliegend.

Ein separates Gartenhäuschen aus Holz (ca. 3x3m, Strom eingeleitet) befindet sich auf einer Terrasse.

Das unterkellerte Einfamilienhaus wurde in offener Bauweise errichtet. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut, es gibt ein Walmdach mit Eterniteindeckung. Im Erdgeschoss steht eine Wohnnutzfläche von ca. 128 m² zur Verfügung. Hinzu kommen großzügige Terrassenflächen und diverse Räume im Kellergeschoss. Das Kellergeschoss beherbergt auch eine Garage.

Die genaue Raumaufteilung kann beigelegten Grundrissplänen entnommen werden. 

Die Liegenschaft wird aus einer Verlassenschaft heraus verkauft! 
Sie wurde fast komplett vom Inventar geräumt, einschließlich der Kücheneinrichtung. Obwohl baulich augenscheinlich in keinem schlechten Zustand, besteht definitiv ein umfassender Renovierungsbedarf

Im Jahr 2010 wurde ein Heizkessel der Firma Windhager neu im Keller installiert (und auch bei der Baubehörde eingereicht). Dieser kann sowohl mit festen Brennstoffen, als auch mit "Heizöl extraleicht" betrieben werden. Im Keller gibt es einen "Tankraum" mit Plastiktanks à 2000 Liter Fassungsvermögen für die Heizöllagerung. Im Bauakt der Gemeinde gibt es einen Prüfbericht der Firma Windhaber vom November 2016, jedoch sind dort keine Unterlagen bzgl. der drei Öltanks zu finden. Diese nachträgliche Genehmigung wäre dann noch vom Käufer bei der örtlich zuständigen Baubehörde einzuholen.

Eine Wärmepumpe befindet sich ebenfalls im Keller, die vermutlich zur Warmwasseraufbereitung dient. Ob dem so ist, und ob die Wärmepumpe aktuell funktionstüchtig ist, wäre dann vom Käufer selbst herauszufinden.

Da die EVN die Gemeinde Hof am Leithaberge nicht mit Gas versorgt, gibt es diesbezüglich keine Gas-Anschlussoption.  

Eine Sofortübernahme, vorbehaltlich verlassenschaftsgerichtlicher Genehmigung, wäre möglich

Die Errichtung des notariellen Kaufvertrages und die treuhändige Abwicklung ist an die NOLL,KEIDER Rechtsanwalts GmbH, 1010 Wien, Schellinggasse 3/3, gebunden. 

Der Heizwärmebedarf aus dem Energieausweis vom 15.10.2018 beträgt 254 kWh/m²a. Der Gesamtenergie-Effizienzfaktor ist 2,42. 

weitere Eckdaten

Flächen

Wohnfläche
128 m²
Grund
1.422 m²
Kellerfläche
88 m²
Zimmer
4
Bäder
1
WCs
1
Terrassen
2

Preise

Kaufpreis
€ 250.000,-
provisionspflichtig
ja
Maklercourtage
3% vom Kaufpreis zzgl. 20% MwSt.

Stellplätze

Anzahl Garagenplätze
1

Zustand

Baujahr
1973
Zustand
Sanierungsbedürftig

Energieausweis

HWB
254 kWh/m2a
fGEE
2,43

Ausstattung

Heizung
Zentralheizung, Holz und Hackschnitzel

Sonstiges

Verfügbar ab
sofort

Kontakt

Dkfm. Dirk Dose
Dkfm. Dirk Dose
Telefon: 0664 382 98 58
dirk.dose@bonreal.com